Inbetriebnahme PV-Anlage IKEA Lager Itingen

Inbetriebnahme PV-Anlage IKEA Lager Itingen

In Rekordzeit wurden 2364 Hochleistungsmodule auf dem Satteldächern der IKEA Logistik installiert. Die 875 kWp grosse Anlage versorgt das Logistikzentrum mit regenerativer Energie im Eigenverbrauch.
KEBAG Enova Zuchwil wird die grösste PV Fassade der Schweiz

KEBAG Enova Zuchwil wird die grösste PV Fassade der Schweiz

In Mai 2020 wurde die Baubewilligung für das aktuell grösste Bauprojekt im Kanton Solothurn erteilt. Die KEBAG AG verwertet seit über 40 Jahren Abfall aus den Kantonen Solothrun und Bern. Die neue Kehrichtverbrennungsanlage Kebag Enova wird die bestehende Anlage ersetzten.…
Team verstärkt

Team verstärkt

Seit Anfang September arbeitet Samuel Richter neu bei uns im Team. Samuel absolvierte an der ZHAW in Winterthur ein Bachelor in Energie- und Umwelttechnik. Neben seinem Studium hat er bei einen PV-Systemanbieter in der Schweiz gearbeitet und bringt somit Erfahrungen…
Fachtagung: Energie-Gründach und Grünfassade

Fachtagung: Energie-Gründach und Grünfassade

Donnerstag, 3. Oktober 2019, 9.00–17.00 Uhr Stadtgärtnerei – Zentrum für Pflanzen und Bildung, Sackzelg 27, 8047 Zürich Technik, Bau, Wirkung und Pflege von begrünten Dächern und Fassaden sowie von Solaranlagen an Gebäuden und wie diese kombiniert werden können. Flachdächer und Fassaden können begrünt und…
Inbetriebnahme Schulhaus Wila

Inbetriebnahme Schulhaus Wila

Am 14.09.2019 ist die PV-Anlage in Betrieb genommen worden. Die 81.60 kWp grosse Aufdachanlage wurde mit Q-peak 300 BLK-G5 Modulen und einem schwarz eloxierten Einlegesystem realisiert. Durch ein 55 Zoll Monitor werden den Schülern die Energieflüsse im Gebäude anschaulich dargestellt.
1. Symposium Solares Bauen 26.09.2019 in Zürich

1. Symposium Solares Bauen 26.09.2019 in Zürich

Solare Architektur ist ein integratives Konzept, das die Themenbereiche Technik, Gestaltung, Konstruktion, Ökologie und Ökologie optimal vereint. Was heisst das nun praktisch? Wie können Projekte solarer Architektur angegangen werden? Was sind die passenden Rahmenbedingungen? Wie passt solare Architektur in die…
BFE-Studie: Schweizer Solarpotenzial grösser als benötigt

BFE-Studie: Schweizer Solarpotenzial grösser als benötigt

Neue BFE-Studie bestätigt: Die Schweizer Energiewende ist mit einer Verfünfachung des Photovoltaik-Zubaus machbar Das ausschöpfbare Solarstrom-Potenzial auf Schweizer Gebäuden liegt gemäss einer heute veröffentlichten BFE-Studie bei jährlich 67 Milliarden Kilowattstunden. Dies entspricht 110 Prozent des Stromverbrauchs der Schweiz. Zusätzliche Erhebungen von…
Inbetriebnahme Naturzentrum Pfäffikon

Inbetriebnahme Naturzentrum Pfäffikon

Am 18.03.2019 wurde die integrierte PV-Anlage auf dem Naturzentrum in Pfäffikon ZH in Betrieb genommen und der Bauherrschaft übergeben. Die 16.6 kWp grösse Anlage wurde mit einem neuen Indachsystem von Kioto realisiert. Durch die homogene schwarze Optik, fügt sich das…
Inbetriebnahme MFH Oeschger

Inbetriebnahme MFH Oeschger

Am 14.03.2019 wurde die BIPV Anlage an dem Mehrfamilienhaus Oeschger in der Segantinistrasse 188 in Zürich Höngg in Betrieb genommen. Die gesamte Gebäudehülle hat eine PV-Leistung von 85 kWp und wird um die 45’000 kWh Solarstrom pro Jahr erzeugen.
$000 - $000 sundesign | photovoltaic engineering

Kontakt

sundesign | photovoltaic engineering
8143 Stallikon | Switzerland
Phone: +41 44 390 14 58
Suche